Sendung,
47

#108: Lady Bird

April 19, 2018

In Episode #108 sprechen Lucas B. und Mihaela (von Arbiträre Aggressionen und Kulturindustrie) über den Debütfilm der Schauspielerin Greta Gerwig – die autobiographisch angehauchte Coming-of-Age-Geschichte „Lady Bird“. Dabei geht es um die Darstellung von Erinnerung, Filme als Fotoalben, Mommy-Issues und das Jahr 2002.

Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören!

An den Mikrofonen:
Lucas B. (@kinomensch)
Mihaela S. (@mihatory)

Schreibe einen Kommentar

Nach oben scrollen