Sendung,
58 MIN

#81: Silence

März 07, 2017

Auf unserer Mission, die Menschen dieser Erde zu guten Filmen zu bekehren, sprechen wir heute über Martin Scorseses neues Werk ‚Silence‘. Ob das Historiendrama unseren Glauben festigen kann oder eher an Ketzerei grenzt, hört ihr in unserer Diskussion.

Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören!

An den Mikrofonen:
Lucas B. (@kinomensch)
Johannes (@joukoda)

(Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)

Shownotes
  • 0:36

    Begrüßung

  • 2:31

    Filmdiskussion: Silence

  • 44:38

    Spoiler: Silence

  • 50:03

    Fazit: Silence

  • 54:06

    Verabschiedung + Social Media

1 Kommentar

  1. Sven sagt:

    Ich mochte Silence sehr. Ich hätte ihn mir auch auf Portugiesisch und in der 195 Minuten Fassung angesehen.
    Die Frage mit der Zielgruppe habe ich mir aber auch gestellt, die dürfte mich umfassen und sehr klein sein.

Schreibe einen Kommentar

Nach oben scrollen