Sendung,
73

#88: Dunkirk

August 01, 2017

In Episode #88 sprechen Sascha (von pewpewpew und Wowcast) und Lucas B. über Christopher Nolans Kriegsdrama Dunkirk. Dabei geht es um Überwältigungskino, Maschinenfilme, Ordnung, Chaos und Krieg als abstraktes Prinzip.

(Enthält Spoiler.)

Für Feedback oder Fragen schreibt eine Mail an feedback@longtake.de. Wir freuen uns sehr über jegliches Feedback via Mail, Kommentarfunktion oder Facebook und Twitter (@longtakede) und auch über jegliche andersartige Unterstützung, vielen Dank fürs Zuhören!

An den Mikrofonen:
Lucas B. (@kinomensch)
Sascha B. (@reeft)

Shownotes:
00:32 – Intro + Vorstellung des Gasts
1:45 – Einführung: Dunkirk
4:00 – Nolans Mission
8:50 – Denken im Kino
15:14 – Nationalpathos
25:50 – Maschinenbauer Nolan
32:15 – Montage
39:22 – Ein Anti-Kriegsfilm?
43:45 – Der Soundtrack
52:03 – Melodramatische Zuspitzungen
1:02:21- Bilder, die uns im Kopf geblieben sind
1:08:40 – Fazit: Dunkirk
1:11:50 – Social Media + Verabschiedung

(Ausschnitte aus den Filmen unterliegen dem Copyright des entsprechenden Filmverleihs und werden aus rein journalistischer Intention unkommerziell genutzt.)






Schreibe einen Kommentar

Nach oben scrollen